46 Radsportler zufrieden von der „langen Tour“ zurück

In diesem Jahr führte die „Lange Tour“ in das Sauerland nach Bödefeld,  5 der Teilnehmer haben die 150 km lange Anreise am letzten Mittwoch bei Dauerregen mit dem Rad zurück gelegt.

Bei guter Verpflegung und hervorragender Stimmung wurden an den 5 Tagen über Frohnleichnahm in 4 unterschiedlichen Leistungsgruppen Trainingsfahrten unternommen. Neben den Ausfahrten mit dem Rennrad hat sich auch eine Wandergruppe gebildet die auf den schönen Wanderwegen des Schmallenberger-Sauerlandes unterwegs war. Es gab keine nenneswerten Pannen und Unfälle. Am Sonntag haben sich dann 11 Leute bei einem super Wetter mit dem Rad auf den Heimweg gemacht, 50 Kilometer vor Dülmen trafen sie dann auf 3 Rennradler der DJK. Diese waren entgegen gefahren um zusammen das letzte Stück der Rückreise gemeinsam zu bestreiten.