Alle Infos zur RTF 2011

12. RTF – Wildpferdecup am Pfingstmontag 13.06.2011

Wann? 13. Juni 2011
Start und Ziel: Clemens von Brentano Gymnasium, Schulzentrum Dülmen, An der Kreuzkirche 7
Startzeit: RTF 8.00 – 10.00 Uhr
Kontrollschluss: 16.00 Uhr


Der Sternfahrtmodus ist auch in diesem Jahr möglich

Es werden folgende 4 Streckenvarianten angeboten:
Die Strecken wurden überarbeitet und neu eingestellt. Ihr könnt euch die Strecken nicht nur herunterladen, sondern auch im Internet anschauen. Bitte den Links folgen.

  • Tour 1: 47 km flach (ideal für sportliche Einsteiger) 1 Punkt
    Route für GPS
  • Tour 2: 79 km teilweise hügelig (Baumberge) 2 Punkte
    Route für GPS
  • Tour 3: 117 km teilweise hügelig (Baumberge) 3 Punkte
    Route für GPS
  • Tour 4: 152 km teilweise hügelig (Baumberge) 4 Punkte
    Route für GPS

Es kann durchaus sein, dass die eine oder andere Strecke Abweichungen in der von uns ausgewiesenen Lägen in km aufweist.

Alle Strecken führen vorwiegend über verkehrsarme Nebenstraßen und gut asphaltierte Wirtschaftswege.

Startgeld:

  • BDR Mitglieder 4,00 EUR
  • Nichtmitglieder (Trimmfahrer) 6,00 EUR
  • Trimmfahrer bzw. nicht BDR-Fahrer unter 13 Jahren -> kostenlos
  • BDR-Fahrer, die in ihrem BDR-Ausweis den Vermerk „Schüler“ eingedruckt haben -> kostenlos

jeweils zzgl. Pfand für die Startnummer 3,00 EUR

Auskünfte rund um die RTF gibt unsere RTF-Fachwartin Caroline Wewers.

Caroline Wewers

Caroline Wewers

Caroline Wewers
Schedelichstraße 6
48249 Dülmen
Telelefon 0171 7128130

caroline.wewers@gmx.de

Noch nicht überzeugt, von unserer RTF: Das sagen andere über uns.

Wir von der Radsportabteilung der DJK Dülmen hoffen, dass viele Radsportfreunde über Pfingsten den Weg zu uns finden. Die angebotenen Strecken versprechen attraktive Radtouren durch das schöne Münsterland.

Wir freuen uns darauf!
Es gibt 2 Teamleiter und weitere Verantwortliche, die Caroline Wewers unterstützten:

  • Karl Heinz Perick: Er ist für die Aula verantwortlich und wird von Irmtraud Hologa (Kaffeetheke), Klaus zu Klampen (Meldebereich) sowie Wolfgang Horn (Außengastro u. Parkplätze) unterstützt.
  • Heribert Bertelsbeck: Er kümmert sich um den Außenbereich und die Strecke und wird von Ulrich Lippmann (Ausschilderung) sowie Reiner Büssing (Kontrollstellen) unterstützt.

7 Antworten

  1. CaroLine sagt:

    Hallo Markus,
    leider nein, da der Sternfahrtmodus für die „Formel A RTF“ ausgeschrieben ist. Dabei handelt es sich um eine Tagesveranstaltung. Deshalb sind die sportlichen Leistungen auch am selben Tag zu erbringen. Anders sieht es aus bei einer Etappenfahrt. Die bieten wir von unserem Verein aber leider nicht an.
    Liebe Grüße
    CaroLine

  2. Markus H. sagt:

    Hallo,

    wollte mal fragen, ob die Sternfahrt auch zählt, wenn man einen Tag zuvor mit dem Rad anreist und in Dülmen nächtigt, um an der RTF teilzunehmen?

  3. holtkamp sagt:

    Treffpunkt ist wie immer – auch bei Kirmes – am Brunnen.

  4. Jones sagt:

    Treffen an den Trainingstage in dieser Woche ist trotz Kirmes am Brunnen?

  5. Jones sagt:

    Eine Sternfahrt-RTF ist die Hin- und Rückfahrt zwischen Wohnort und RTF-Startpunkt, einschließlich einer „vor Ort“ zurückzulegenden Strecke von >20 km oder >40 km. Die zurückgelegte Gesamtstrecke entscheidet über die erworbene Punktzahl für die Wertungskarte. Das Startgeld entspricht dem einer normalen RTF.

  6. Stefan Strick sagt:

    Hallo Radsportfreunde aus Dülmen,

    komme aus Coesfeld und möchte gern wissen was der Sternfahrtmodus ist.

    Grüße

    Stefan Strick

    • Holtkamp sagt:

      Hallo,
      wenn ich es richtig sehen, bedeutet es, der Fahrer fährt von zu Hause los nach Dülmen und wieder zurück und erhält dafür Punkte